minze und blatt
Rezepte

Spargelsalat mit MAngo und Zitrone

Zutaten (2 Personen)

  • 500 g grüner Spargel
  • 1 frische Mango
  • 1 rote Paprika
  • Olivenöl zum Braten
  • Handvoll Sonnenblumenkerne (oder jede andere Nuss Art, zerkleinert)
  • Basilikum

Dressing

  • Saft einer halben Zitrone
  • 2 EL Olivenöl
  • ½ TL Chilipulver
  • Salz, Pfeffer
  • Agarvendicksaft (oder andere Süße) nach Belieben

Mit einem Fettgehalt von 0,1 g pro 100 g und einem Wassergehalt von 93 % ist grüner Spargel ein idealer Schlankmacher (500 g enthalten gerade mal 85 Kilokalorien und 0,5 g Fett). Zudem ist er reich an Ballaststoffen, enthält viel Folsäure, reinigt das Blut (regt den Stoffwechsel an) und entwässert auf sanfte Art.

Dieser leckere Salat mit frischem grünen Spargel, fruchtiger Mango und knackigen Nüssen ist perfekt für zuhause, im Büro, zum Grillen oder unterwegs.

Anleitung

  1. Spargel waschen, die holzigen Enden abbrechen und die Stangen in ca. 3 cm schräge Stücke schneiden. Geschält werden muss grüner Spargel nicht.
  2. Paprika waschen und würfeln.
  3. Die Spargelstücke mit 2 EL Olivenöl bei hoher Temperatur 5 Minuten anbraten, Paprika dazugeben, salzen und pfeffern und weitere 2 Minuten braten.
  4. Das Gemüse in eine Schüssel geben und beiseite stellen.
  5. Alle Zutaten für das Dressing vermengen und den Salat damit vermischen
  6. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch in Spalten oder Würfel schneiden und vorsichtig unterheben
  7. Zum Schluss die Sonnenblumenkerne über den Salat geben und mit Basilikum garnieren.

Mit frischem Baguette genießen und wohl fühlen. Guten Appetit!

Vegan ganz einfach

Minze und Blatt

“Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen”.

(Winston Churchill, 1874 – 1965)